Oberfräsen

Die Komplettbearbeitung von Werkstücken in einer Aufspannung hat durch ihre Flexibilität und Qualität in den letzten 15 Jahren zunehmende Bedeutung in der Holz- und Möbelindustrie erlangt. Deshalb wächst dieser Teil des Leitz Werkzeugprogramms derzeit am schnellsten. Mit hoher Rundlaufpräzision und Wuchtgüte setzt Leitz auch für hohe Spindeldrehzahlen Maßstäbe in Wirtschaftlichkeit, Qualität und Laufruhe.

Das Standardprogramm umfasst: 

  • Werkzeuge zum Formatieren und Nuten
  • Füge-, Falz- und Fasewerkzeuge
  • Standardprofilwerkzeuge für
    • Zinkenverbindungen
    • Innenausbauprofile sowie
    • Universalprofilwerkzeuge und
    • Handoberfräser
  • Werkzeugsysteme für kundenspezifische Profile
    • Schaftfräser
    • VariForm Messerköpfe
    • ProFix Messerköpfe
    • ProfilCut Messerköpfe
    • Rückenverzahnte Messerkopfsysteme