Präzise Werkzeugvermessung

Die Leitz-Werkzeugvermessung hilft, die Performance von Werkzeugmaschinen deutlich zu steigern und Material zu sparen. Präzise vorvermessene Werkzeuge machen die Produktivitätsreserven CNC-gesteuerter Maschinen besser nutzbar. Investitionen in aufwendige Vermessungstechnik entfallen und Einsparungen bis zu 70% der Rüstkosten sind damit möglich.

Weitere Rüstzeitminimierungen und Verbesserung der Arbeitssicherheit werden mit der Speicherung der Vermessungsdaten auf einem kleinen Chip im Werkzeug oder seinem Spannfutter erreicht. Die Daten werden von der CNC-Maschine berührungslos identifiziert und ausgelesen. Diese Technik ermöglicht im Rahmen eines Tool-Managements auch die lückenlose Verfolgung und Überwachung des Werkzeuges und damit eine Minimierung des Bestandes.